Mouriès

& Oliven
ALPILLES-MAP-BG
Fontvieille Fontvieille Saint-Étienne-du-Grès Saint-Étienne-du-Grès Les Baux-de-Provence Les Baux-de-Provence Mas-Blanc-des-Alpilles Mas-Blanc-des-Alpilles Eygalières Eygalières Le Paradou Le Paradou Maussane-les-Alpilles Maussane-les-Alpilles Mouriès Mouriès Aureille Aureille Saint-Rémy-de-Provence Saint-Rémy-de-Provence
Mouriès, die erste Olivenstadt Frankreichs mit mehr als 90.000 Olivenbäumen, ist ein authentisches provenzalisches Dorf, in dem es sich gut leben lässt!

Mouriès, die Hauptstadt des Olivenöls, ist ein wahres Olivendorf.

Spazieren Sie im Herzen der Alpilles

Wo auch immer Sie ankommen, Sie können dem Charme dieses typisch provenzalischen Dorfes nur erliegen. Genießen Sie in Ruhe das Vergnügen, in einer authentischen Umgebung zu wohnen, im Herzen einer noch intakten Natur.

Eingebettet im Regionalen Naturpark der Alpilles am Südhang, wo die Sonne mit einem hellen und warmen Licht scheint. Mouries umfasst mehr als 3800 ha, umgeben von Olivenbäumen, Weinreben, Mandelbäumen und Zypressen.

Im Herzen des Vallé des Baux, der ersten Olivenstadt Frankreichs mit fast 90.000 Olivenbäumen, ihren mehrfach ausgezeichneten Olivenölen, ihren Weinen und  lokalen Produkten, die als AOC Vallée des Baux klassifiziert sind, ist Mouriès auch als Muss für die provenzalische Gastronomie registriert.

Coeur végétal des Caisses de Jean-Jean à Mouriès
DCIM100MEDIADJI_0191.JPG

"Mouiès, Vilajoun dis Aupiho, Païs dis oulivié e dóu bon òli, Vous souveto la bèn-vengudo ! "

Entdecken Sie für Wanderfreunde die Route des Oppidums der Caisses de Jean-Jean und erleben Sie das großartige Naturschauspiel.

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad sind auch andere Rundwege möglich, die Ihnen erlauben, dieses Gebiet abseits der ausgetretenen Pfade zu entdecken.

Mouriès, Land der Feste und Traditionen, die Einwohner, die ihrer Kultur sehr verbunden sind, feiern gerne die provenzalischen Traditionen bei vielen Festen. "Hier ist es die Rückkehr zur Erde, ohne dort geboren worden zu sein!" »Wie sagte Charles Aznavour, der sich in Mouriès niederließ.

Seit 1927 werden die Stierkampftraditionen in der Arena fortgeführt. Am 3. Juniwochenende organisiert der Stierkampfclub das „Ribbon Festival“ mit Abrivado, Paraden und Wahl der Königin des Haar-Bandes.

Ende August findet das Votivfest von Saint-Louis statt, das in der ganzen Region bekannt ist und währendessen « Aioli » in einer freundlichen Atmosphäre angeboten wird. Und schließlich ehrt im September das Festival der grünen Oliven die Olive und bietet auch einen der renommiertesten provenzalischen Festzüge.

Mouriès, première commune oléicole
ALPILLES-MAP-BG
Entdecken Sie Fontvieille
Fontvieille
Mes vacances Sur mesure
Voir les résultats
Unsere Leckereien
Unsere lokalen Produzenten
Unsere Olivenbauern
Unsere Winzer
Unsere Leckereien
Unsere lokalen Produzenten
Unsere Olivenbauern
Unsere Winzer