Festival de Glanum 2024 Saint-Rémy-de-Provence
Festival de Glanum
15 €

Glanum-Festival 2024

Freizeit und Unterhaltung

Das Glanum-Festival kehrt mit einem neuen Programm vom 18. bis 22. Juli nach Saint-Rémy-de-Provence zurück!

Festival de Glanum 2024 Saint-Rémy-de-Provence
Mairie SRP

Das Glanum-Festival wird von der Vereinigung "Musicades des Alpilles" organisiert, die seit einem Dutzend Jahren in Saint-Rémy aktiv ist.

Das Programm 2024 an fünf Abenden!

- Donnerstag, 18. Juli um 21:30 Uhr - Antiker Ort Glanum: Carmen - Opernballett.
Originalkreation nach dem Werk von Bizet, mit dem Ballett Julien Lestel, der Sopranistin Lise Nougier, einem aufsteigenden Stern der Opernszene, und dem Orchester Appassionato unter der Leitung von Mathieu Herzog. Diese neue, sehr urban gefärbte Adaption von Carmen hält sich zwar an die ursprüngliche Handlung, spiegelt aber die Debatten unserer Zeit über die Kämpfe der Frauen wider.
Mit dem Orchester Appassionato, dem Ballett Julien Lestel und der jungen und brillanten Sopranistin Lise Nougier.

- Freitag, 19. Juli, 21.30 Uhr - Site Antique de Glanum: Tsuzamen - Sirba Octet.
Tsuzamen, auf Jiddisch "Ensemble", vereint die Musiktraditionen der Aschkenasier, Armenier und Zigeuner in einer neuartigen musikalischen Mischung und ist ein Manifestwerk: eine Hymne an den Frieden und die Brüderlichkeit.
Mit dem Sirba Octet, dem Erfinder des Musikgenres "Classic world", begleitet von einer Frauenformation des Chors Region Süd unter der Leitung von Michel Piquemal.

- Freitag, 20. Juli, 21.30 Uhr - Site Antique de Glanum: Pretty Yende - Belcanto.
Nach ihren Triumphen an der Opéra-Bastille und auf allen renommierten Bühnen kommt die riesige südafrikanische Sopranistin Pretty Yende, die ihre Teilnahme 2023 wegen eines Familiendramas absagen musste, nach Glanum für einen Liederabend, der zu 100% aus Belcanto besteht und vom Orchester Appassionato begleitet wird. Rossini, Donizetti, Bellini und tutti quanti!

- Sonntag, 21. Juli um 18 Uhr - Kapelle Saint-Paul-de-Mausole: Mein erster Liebesbrief.
Ein Programm für junges Publikum, das von Lise Nougier konzipiert, inszeniert und aufgeführt wird. Billets doux oder Briefe von Brüchen, wenn die Kunst des Briefeschreibens auf die Musik trifft. Von Tschaikowsky bis Barbara, finden Sie die schönsten Liebesbriefe des Repertoires. Dieses Programm, das durch eine theatralische Handlung verbunden ist, richtet sich auf spielerische Weise an Groß und Klein!

- Montag, 22. Juli, 19 Uhr - Arènes Barnier: Das Fest soll weitergehen! Symphonisches Orchester
Als Epilog ein kostenloses Symphoniekonzert mit den jungen und talentierten 80 Musikern des Almere Youth Symphony Orchestra (Niederlande) in der Arena Barnier in Saint-Rémy-de-Provence. In Partnerschaft mit dem Festival International des Orcheschestres de Jeunes en Provence.

  • Französisch Gesprochene Sprachen
  • Kreditkarte, Scheck, Bar, Online-Zahlung Zahlungsmethoden
  • Parkplatz in der Nähe Parkplatz
Hinweise Preise

Vom 18/07 bis 20/07/2024
Voller Preis: von 15 bis 75 €, Reduzierter Preis: 25 € (Jugendliche unter 18 Jahren).

21/07/2024
Voller Preis: 25 €, Reduzierter Preis: 12 € (Jugendliche unter 18 Jahren).

22/07/2024
Einheitspreis: Kostenlos.


Eröffnung des Kartenverkaufs :
- am 8. Mai auf der Website des Festivals
- am 23. Mai im Office de Tourisme von Saint-Rémy-de-Provence und im Bureau d'Information Touristique von Eygalières.

Hinweise Öffnungen

Donnerstag, den 18. Juli 2024 um 21.30 Uhr.
CARMEN OPERA-BALLET
Archäologische Stätte von Glanum
19h: Öffnung der Türen - Foodtrucks und Erfrischungsstände.
21h: Öffnung des Kartenverkaufs.

Freitag, den 19. Juli 2024 um 21.30 Uhr.
TSUZAMEN - SIRBA OCTET
Archäologische Stätte von Glanum
19h: Öffnung der Türen - Foodtrucks und Erfrischungsstände.
21h: Öffnung des Ticketverkaufs
21.30 Uhr: Konzert.

Samstag, den 20. Juli 2024 um 21.30 Uhr.
PRETTY YENDE - BEL CANTO
Archäologische Stätte von Glanum
19h: Öffnung der Türen - Foodtrucks und Erfrischungsstände.
21h: Öffnung des Kartenverkaufs
21.30 Uhr: Konzert.

Sonntag, den 21. Juli 2024 um 18 Uhr.
MA PREMIERE LETTRE D’AMOUR
Kapelle von Saint-Paul-de-Mausole.

Montag, den 22. Juli 2024 um 19 Uhr.
QUE LA FETE CONTINUE !
Arènes Barnier.

Nur bei günstigen Wetterbedingungen.

Reiseroute
Lokalisierung & Kontakte
Site Archéologique de Glanum
13210 Saint-Rémy-de-Provence
Kontaktieren Sie uns Siehe die Seite