2 Festival Les Fontvieilloises
Festival les Fontvieilloises

2 Festival Les Fontvieilloises

Kulturell

1. Humoristisches Festival 'Les Fontvieilloises' in einem idyllischen Rahmen im Herzen des Dorfes Fontvieille!

Das Programm:

Dieser zweiten Ausgabe, die vom 7. bis 9. Juli stattfindet, ist wie folgt. (Kein Spiel der Fußball-Europameisterschaft, da wir uns vor dem Halbfinale ausruhen müssen, das ist schlau, oder?)
Am 7. Juli, zur Eröffnung des Festivals, zeigen wir Ihnen "KARO POTTER DANS NO LIMIT". Mit seinem grimmigen und scharfen Humor spricht er über den Alltag, die Partnerschaft, die psychische Belastung, die Elternschaft und die weibliche Identität, alles mit Spott, um sich ein wenig lustig zu machen und viel Schuldgefühle abzubauen. Karo: Es ist der atypische Werdegang einer ehemaligen Unternehmenschefin, die auf Humor umgesattelt hat und von der Komikerin Audrey Perrin in Szene gesetzt wird.

Am 8. Juli ist Hélène Vezier, genannt "MADAME MEUF", an der Reihe.
Für "Madame Meuf" bedeutet eine Frau in den 2020er Jahren eine Frau bis zur Spitze der Brüste zu sein, aber mit hoher Brust und scharfen Worten! Wenn Sie in diesem Stück Michel Sardou hören wollen, sollten Sie nicht kommen. Wenn Sie aber Lust haben, sich über die Redefreiheit der Frauen (und die Mauer, gegen die sie laufen), über Schwesternschaft, Männer und Feminismus, die Macht der weiblichen Sexualität und all das andere Zeug, das uns daran hindert, im Kampf für die Freiheit der Frauen voranzukommen, Fragen stellen zu lassen, dann kommen Sie! Madame Meuf ist auch ein Podcast, der zweimal pro Woche von Bababam produziert wird. Die Show wird von Papy (Alain Degois) inszeniert, dem Mann, der einen gewissen Jamel entdeckt hat...

Der Abschlussabend am 9. Juli:
'Lassen Sie sich mit Humor und Liebe auf eine Entdeckung ein, die Ihr Leben verändern kann: die Weisheit der Tolteken.
Don Miguel Ruiz' Bestseller „Die vier Toltec-Abkommen“ ist ein Buch, in dem es darum geht, mit anderen und sich selbst in Harmonie zu kommen.
Aber wie kann man mit sich selbst und anderen in Harmonie sein, wenn man nicht weiß, wer man wirklich ist?'
Mit viel Selbstironie nimmt Marlène Giner Sie mit auf ihre Selbstbeobachtung


Ort: 15, Rue Jules Auvergne 13990 Fontvieille.
Reservierungen per Telefon und SMS unter 06 31 21 35 05.

Die Vorstellungen beginnen um 21.30 Uhr, die Türen öffnen sich um 20 Uhr.

  • Französisch Gesprochene Sprachen
Hinweise Preise

Erwachsene: 20 €.

Hinweise Öffnungen

Von Sonntag, den 7. bis Dienstag, den 9. Juli 2024 von 20 Uhr bis 23 Uhr.

Reiseroute
Lokalisierung & Kontakte
Cours Hyacinthe Bellon
13990 Fontvieille
00 33 6 31 21 35 05